Startseite HomeÜber uns ProfilProjekteBranchenKontakt



von links: Volkmar Hoffmann, Anke de Vries und Ele Grimm

"Performance "Alles in Ordnung"

Eine Performance mit Texten, Instrumenten und
einer Leinwand von und mit Ele Grimm, Volkmar
Hoffmann und Anke de Vries.

Der Priester sitzt auf dem E - Speicher, die
Schwester Oberin auf der Spitze der
Menschenpyramide und die Geigerin samt
Instrument auf dem Boden.
Alles ist in Ordnung. Warum, wissen wir auch nicht, aber es stimmt. Es muss so sein, denn "ohne
Ordnung" gibt's nicht. Fischmund weiß das auch.
Zwei weiße Gestalten bewegen sich auf der Bühne und eine sitzt davor. Töne, Worte und Bilder,
Monologe, Duette und Duelle, manchmal sind sie
lustig, aber auch nicht immer.
Wenn Sie sich bemühen, uns zu verstehen, dann
werden wir uns auch bemühen, Sie zu verstehen.
Und dann ist Alles in Ordnung?

Nach der Generalprobe 2010 im Figuren - Theater
Ambrella und der Permiere im Kulturhaus
Eppendorf im Februar fand im April 2011 eine
Aufführung in der Kulturwerkstatt Harburg statt.
Zuletzt war die Performance in Zusammenhang mit dem Projekt "Europäische Passagen II" am
30. September 2012 auf dem Museumsschiff
"Cap San Diego" in Hamburg zu sehen.


Zurück

<< MITGLIEDER-ÜBERSICHT <<




Kobalt - Kunst - International e. V.